Jacroca

Ein Spielpaket mit acht internationalen Spielen

Die Spiele Crokinole, Jakkolo und Carrom

Die Spiele

2 Jago-Pool, 2 Crokinole, 2 Jakkolo und 2 Carrom bilden das Spielpaket. Die acht Spiele stehen auf Böcken in Tischhöhe. Die Spielsteine der Spiele werden meistens geschnippt, beim Jakkolo werden sie gestoßen.
Die Spiele
sind zusammengestellt für den Einsatz bei großen Veranstaltungen mit vielen Gästen.

 

Die Präsentation

Bei Veranstaltungen im Außenbereich stehen alle Spiele unter einem vierfarbigen großen Zelt. Das Zelt dient gleichzeitig als bunter Blickfang und als Wetterschutz vor zuviel Sonne oder Regen.
In Innenräumen präsentiert Spiel-o-Team die Spiele auf einem Teppichboden. 

 

Gesellschaftsspiele im Bauchladen

Für wen sind die Spiele?

Die Spiele sprechen alle Generationen an. Es sind Spiele für junge Leute und Erwachsene.

 

Wie werden die Spiele gespielt?

 

Jagopool
wurde in der Schweiz erfunden und hat Ähnlichkeit mit dem Billard. Die kleinen Kugeln werden mit den Fingern gespielt.

Das kreisrunde Crokinole
kommt aus Kanada. Auch hier werden die Spielsteine mit den Fingern geschnippt.

Das Jakkolo-Spiel
aus Holland heißt dort Sjoelbak. Es hat 30 Scheiben, die über das Brett in Tore rutschen müssen.

Carrom
hat seinen Ursprung in Asien. Die flachen Spielsteine werden mit den Fingern in vier Löcher geschnippt.